You are currently viewing Schwarzwasser-Tal

Schwarzwasser-Tal

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Warum in die Ferne schweifen, … ?

Stimmt! Ich bin endlich mal einer Empfehlung meiner Wander-App gefolgt und habe in „dor Haamied“ ein wunderschönes Fleckchen Erde entdeckt. In der Nähe von Marienberg, bei Popershau, zwischen Hinterer Grund und Kühnhaide fließt die Schwarze Pockau im sog. Schwarzwasser-Tal. Man kann an beiden „Enden“ des Tales auf Wanderparkplätzen parken und dann wandern oder auch mit dem Rad fahren. Als Wanderer hat man natürlich mehr Möglichkeiten, den Weg zu variieren. Dafür ist der Rückweg mit nem Radl meistens schneller 😉

Es ging mir hier ähnlich wie im Isarursprung-Tal: ich kam nur im Schneckentempo vorwärts, denn alle paar Meter mußte ich runter vom Rad und die Natur bestaunen. Und knippsen. Wunderschöne Landschaft, verhältnismäßig wenige Menschen, sogar ein Nickerchen auf Moos war drin – alles super! 😉

Aber das wissen natürlich längst alle – außer mir 😉 Meine Familie war nicht sehr wanderfreudig …

Übernachtet habe ich in Marienberg, im Hotel Drei-Brüder-Höhe. Ja, da komm ich mal wieder hin, alles gut und direkt vor der Tür gibt’s nen Aussichtsturm mit phantastischem Rundum-Blick – klasse 🙂